Kooperationsmodelle

Nutzen Sie die Kooperationsmodelle vom Fraunhofer IMS, um einen spezifischen Biosensor für Ihre Anwendung zu entwickeln.

Kooperationsmodelle im Bereich Biohybrid Systems

Das Fraunhofer IMS bietet bei Entwicklungsprojekten seinen Kooperationspartnern verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit an.

Innovation durch Kooperation – Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IMS

Nutzen Sie unsere langjährige Forschungs- und Entwicklungserfahrungen, um Ihre technologischen Vorhaben im Bereich der Biohybrid Systems umzusetzen und Ihre Wettbewerbfähigkeit zu stärken. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) profitieren von den technologischen Ressourcen des Fraunhhofer IMS. Des Weiteren ist das Fraunhofer IMS sehr gut mit anderen Fraunhofer Instituten, universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie Industriepartnern aus dem biotechnologischen und medizinischen Umfeld vernetzt.

Unsere Kooperationsmodelle umfassen die gesamte Bandbreite von Einzelaufträgen bis hin zu langfristigen Partnerschaften. Eine Kooperation beginnt oft mit einer ersten kleineren Machbarkeitsstudie, in der wir Ihnen das grundsätzliche Funktionsprinzip des Biosensors unter Laborbedingungen nachweisen. Dafür verfügt das Geschäftsfeld Biohybrid Systems über ein umfangreich ausgestattes Biolabor. Ausgehend von einer solchen Machbarkeitsstudie können in weiteren Entwicklungsprojekten bereits erste Demonstratoren oder Prototypen entstehen.

Bei komplexen Forschungsvorhaben kann es oft hilfreich sein, ein größeres Konsortium aus institutionellen und industriellen Partner zusammenzustellen und gemeinsam eine Förderung durch das BMBF oder die EU zu beantragen.

Ein Beispiel hierfür ist das EU-Projekt POC-ID, in dem das Geschäftsfeld Biohybrid Systems ein kompaktes Point-of-Care (PoC) Testsystem für den schnellen und kostengünstigen Nachweis von viralen Erregern entwickelt hat. Die Vergangenheit hat oft gezeigt, dass aus solchen gemeinsamen, erfolgreichen Forschungsvorhaben dauerhafte Partnerschaften enstehen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Service & Know-How

Nutzen Sie den Service und das Know-How vom Fraunhofer IMS, um einen spezifischen Biosensor für Ihre Anwendung zu entwickeln.

Infrastruktur & Tools

Erfahren Sie mehr über die beim Fraunhofer IMS am Geschäftsbereich Biohybrid Systems vorhandene Infrastruktur und Tools, um gemeinsam mit uns Ihre kundenspezifischen Biosensor-Systeme zu entwickeln.

Übersichtsseiten

Biohybrid Systems (Home)

Das Fraunhofer IMS entwickelt hochsensitive Biosensoren für den spezifischen Nachweis von Biomolekülen.

Anwendungen

Das Fraunhofer IMS entwickelt kundenspezifische Biosensor-Systeme für Point-of-Care Anwendungen in der klinischen Diagnostik, der Lebensmittel- & Umweltanalytik.

Technologien

Erfahren Sie mehr über die beim Fraunhofer IMS am Geschäftsbereich Biohybrid Systems verwendete Technologie zur Entwicklung und Herstellung von Biosensor-Systemen.

 

Leistungen

Das Fraunhofer IMS bietet kundenspezifische Leistungen im Bereich Biohybrid Systems an.

Download