Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS

Das Fraunhofer IMS ist Ihr Partner, wenn es um die Erforschung und Entwicklung von innovativen und anspruchsvollen Lösungen in den Geschäftsfeldern: Health, Industry, Mobility und Space and Security geht. Sensoren mit hoher Performance, Ausleseschaltungen bis an die Grenzen des Machbaren, eingebettete KI und effiziente und sichere RISC-V Prozessoren kombinieren wir in unseren Geschäftsfeldern mit dem Wissen über die Anwendung. Dies sind nur einige Beispiele von Lösungen für unsere Kunden.

Unsere Kernkompetenzen: Embedded Software und AI, Smart Sensor Systems, Center for Sensor Technology und Technology entwickeln und liefern dazu die grundlegenden und innovativen Technologien, Sensoren, Schaltungen und Software Algorithmen. Unsere Homepage zeigt Ihnen die gesamte Palette unseres Angebots. Hier finden Sie das, was Ihr Produkt verbessert oder erst ermöglicht und Ihnen damit neue Märkte öffnet.

Unser Leistungsangebot für Sie

 

Health

Das Fraunhofer IMS erforscht und entwickelt im Geschäftsfeld Health an medizinischen Implantaten bis zu Nicht-invasiven Health Systemen.

 

Industry

An smarten Lösungen für die Produktion, künstlicher Intelligenz und vertrauenswürdiger Elektronik forscht das Geschäftsfeld Industry.

 

Mobility

Der Wandel in der Mobilität ist unübersehbar – Autonomes Fahren und Zero-Emission sind auch am Fraunhofer IMS die treibenden Themen.

 

 

Space & Security

Weltraum und Sicherheitstechnik sind Anwendungen mit erheblichem Potential deswegen kümmern wir uns darum.

Unsere Kernkompetenzen

 

Embedded Software and AI

Embedded Software mit AI für Anwendungen von Health bis Space, von Industry bis Mobility machen wir möglich.

 

Smart Sensor Systems

Miniaturisierte Sensoren zusammen mit smarten Ausleseschaltungen auf einem Chip ist unser Weg.

 

Technology

Von der Mikrosystem- bis hin zur Nanosystemtechnik erstreckt sich die Bandbreite unserer Technologien.

 

Center for Sensor Technology

Die Kernkompetenz für Halbleiter-Fertigungslinie innerhalb innovativer Sensorsysteme bieten wir an.

Willst du keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann abonniere jetzt kostenlos unseren Newsletter und schaue in unserem Newsroom vorbei!

Newsroom

 

Newsletter

Melde dich jetzt an! - Neben neuen Forschungsergebnissen und Veröffentlichungen finden Sie hier einen Überblick über die bevorstehenden Veranstaltungen und Messeauftritte des Fraunhofer IMS. Der Newsletter steht nun auch zum Download bereit.

 

Jahresberichte

Die Jahresberichte als pdf zum Download.

 

Veröffentlichungen

Wissenschaftliche Veröffentlichungen von unseren Mitarbeitern.

Neue Pressemitteilungen

Fraunhofer IMS

Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Finkenstraße 61
47057 Duisburg
Telefon: +49 (0) 203 / 37 83-0
Fax: +49 (0) 203 / 37 83-266

2.5.2022

RISC-V Prozessor AIRISC beschleunigt die Auswertung von Sensordaten um 80 %

Der RISC-V Prozessor, eine 32-Bit RISC (Reduced Instruction Set Computer) Architektur, AIRISC verfügt ab sofort über Befehlssatzerweiterungen und Coprozessoren zur effizienten Berechnung von neuronalen Netzen. Für eine medizinische Anwendung zur Erkennung von Vorhofflimmern in EKG-Daten haben wir in der Auswertung einen Geschwindigkeitsvorteil von über 80 % bei nur 10 % höherem Flächen- und Energiebedarf erreicht.
Read more

17.2.2022

Lizenzfreier RISC-V core für FPGA und ASIC

Mit dem AIRISC core stellt das Fraunhofer IMS seinen leistungsfähigen RISC-V Embedded-Prozessorkern für Sensorik-Aufgaben unter eine Open Source Lizenz, welche auch die Verwendung für kommerzielle Produkte erlaubt. Mit dem leistungsfähigen 32-Bit AIRISC-Kern lassen sich Produkte mit FPGAs schnell und kostengünstig entwickeln, die Umsetzung in einen (Mixed-Signal-)ASIC ist anschließend aufgrund der identischen Codebasis in Rekordzeit möglich und erfordert für den Basiskern keine kommerzielle Lizenz.
Read more

17.2.2022

AIfES Update und Schulung

Seit Anfang des Jahres ist ein AIfES® Update (Version 2.1.1) verfügbar. Es kann direkt über die Arduino IDE mit dem Arduino Library Manager herunterladen werden oder alternativ bei GitHub. Hier ist ein Überblick über die neuen Funktionen: • Die neue AIfES-Express API • Q7-Gewichtsquantisierung • Arm® CMSIS Integration erweitert durch die NN Funktionen
Read more

10.12.2021

Halbleiter-Chip mit integrierter künstlicher Intelligenz detektiert Herzerkrankungen

Das BMBF geförderte „ARTEMIS“-Konsortium wird unter der Leitung der Getemed AG einen kleinen, tragbaren Detektor entwickeln. Kerninnovation ist eine mit künstlicher Intelligenz erweiterte Halbleiterschaltung in der EKG-Elektronik welche Vorhofflimmern zuverlässig mittels maschinellen Lernens identifiziert.
Read more