Das Fraunhofer IMS ist Ihr Partner, wenn es um die Erforschung und Entwicklung von innovativen und anspruchsvollen Lösungen in den Geschäftsfeldern: Health, Industry, Mobility und Space and Security geht. Sensoren mit hoher Performance, Ausleseschaltungen bis an die Grenzen des Machbaren, eingebettete KI und effiziente und sichere RISC-V Prozessoren kombinieren wir in unseren Geschäftsfeldern mit dem Wissen über die Anwendung. Dies sind nur einige Beispiele von Lösungen für unsere Kunden.

Unsere Kernkompetenzen: Embedded Software und AI, Smart Sensor Systems und Technology entwickeln und liefern dazu die grundlegenden und innovativen Technologien, Sensoren, Schaltungen und Software Algorithmen. Unsere Homepage zeigt Ihnen die gesamte Palette unseres Angebots. Hier finden Sie das, was Ihr Produkt verbessert oder erst ermöglicht und Ihnen damit neue Märkte öffnet.

Unser Leistungsangebot für Sie

 

Health

Das Fraunhofer IMS erforscht und entwickelt im Geschäftsfeld Health an medizinischen Implantaten bis zu Nicht-invasiven Health Systemen.

 

Industry

An smarten Lösungen für die Produktion, künstlicher Intelligenz und vertrauenswürdiger Elektronik forscht das Geschäftsfeld Industry.

 

Mobility

Der Wandel in der Mobilität ist unübersehbar – Autonomes Fahren und Zero-Emission sind auch am Fraunhofer IMS die treibenden Themen.

 

 

Space & Security

Weltraum und Sicherheitstechnik sind Anwendungen mit erheblichem Potential deswegen kümmern wir uns darum.

Unsere Kernkompetenzen

 

Embedded Software and AI

Embedded Software mit AI für Anwendungen von Health bis Space, von Industry bis Mobility machen wir möglich.

 

Smart Sensor Systems

Miniaturisierte Sensoren zusammen mit smarten Ausleseschaltungen auf einem Chip ist unser Weg.

 

Technology

Von der Mikrosystem- bis hin zur Nanosystemtechnik erstreckt sich die Bandbreite unserer Technologien.

 

Center for Sensor Technology

Die Kernkompetenz für Halbleiter-Fertigungslinie innerhalb innovativer Sensorsysteme bieten wir an.

Willst du keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann abonniere jetzt kostenlos unseren Newsletter und schaue in unserem Newsroom vorbei!

Newsroom

 

Newsletter

Melde dich jetzt an! - Neben neuen Forschungsergebnissen und Veröffentlichungen finden Sie hier einen Überblick über die bevorstehenden Veranstaltungen und Messeauftritte des Fraunhofer IMS. Der Newsletter steht nun auch zum Download bereit.

 

Jahresberichte

Die Jahresberichte als pdf zum Download.

 

Veröffentlichungen

Wissenschaftliche Veröffentlichungen von unseren Mitarbeitern.

Neue Pressemitteilungen

Fraunhofer IMS

Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Finkenstraße 61
47057 Duisburg
Telefon: +49 (0) 203 / 37 83-0
Fax: +49 (0) 203 / 37 83-266

6.7.2021

Fraunhofer IMS and ARDUINO® announce the release of AIFES, a standalone, high-efficiency, AI framework for microcontrollers.

Fraunhofer IMS and Arduino announce the release of AIfES, a standalone, high-efficiency, AI framework completely programmed in C, which allows innovators to train and run machine learning algorithms even on the smallest microcontrollers.
Read more

6.7.2021

ERSTE EQUIMEDI-GERÄTE ERFOLGREICH AUSGELIEFERT

Am vergangenen Mittwoch hat das EQUIVert-Team damit begonnen, erste EQUIMedi-Geräte auszuliefern. Ein Gerät bekam Dr. Uso Walter für seine Praxis persönlich überreicht. Er ist Vorstandsvorsitzender beim HNOnet NRW eG, das die EQUIVert-Produkte mitentwickelt hat. „Ich freue mich, das fertige Produkt endlich in den Händen zu halten und nun auch nutzen zu können“, erklärt Dr. Walter.
Read more

29.6.2021

Energy ECS project develops smart and secure energy solutions for future mobility and green-energy transition

A new project with 30 participants from eight European countries will pave the way for an emerging new European business and technology ecosystem aimed at tackling various energy related challenges for the future of mobility. The project accelerates Europe's decarbonization goals for 2050.
Read more

29.6.2021

Energy ECS project develops smart and secure energy solutions for future mobility and green-energy transition

A new project with 30 participants from eight European countries will pave the way for an emerging new European business and technology ecosystem aimed at tackling various energy related challenges for the future of mobility. The project accelerates Europe's decarbonization goals for 2050.
Read more