ASICs

Analog, Digital und Mixed-Signal ASIC- und IC-Design Lösungen für zuverlässige und vertrauenswürdige Elektronik

ASICs

Analog, Digital und Mixed-Signal ASIC- und IC-Design Lösungen für zuverlässige und vertrauenswürdige Elektronik

Produzierter CMOS ASIC des Fraunhofer-IMS beim Mixed-Signal Test
© Fraunhofer IMS

Produzierter CMOS ASIC des Fraunhofer-IMS beim Mixed-Signal Test

Vom ASIC- und IC-Entwurf bis zur Pilot-Fertigung ist die Maxime des Fraunhofer-Instituts für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme. Der Geschäftsbereich ASICs bietet seinen Kunden professionelle Analog, Digital oder Mixed-Signal ASIC und IC-Lösungen vom Konzept bis zum verifizierten Silizium für »schlüsselfertige« ASIC- und IC-basierte Produkte zum Einsatz in verschiedensten Anwendungsgebieten wie zum Beispiel Industrie 4.0, Medizintechnik, Logistik oder Automotive an. Dabei unterstützen wir unsere Kunden mit unserem umfangreichen System-Knowhow bei der Systementwicklung und Implementierung.

Anwendungs- und kundenspezifische ASICs und IC-Design Lösungen

Durch den Einsatz unserer anwendungs- oder kundenspezifischer-ICs können unsere Kunden Alleinstellungsmerkmale realisieren, die neue und innovative Produkte ermöglichen oder vorhandene optimieren. Zusammen mit unseren Kunden finden wir die optimale Fertigungstechnologie und Supply Chain. Anwendungsschwerpunkte unserer IC- und ASIC-Lösungen finden sich in der Sensorik, wie zum Beispiel bei induktiven Sensoren für absolute oder inkrementelle Positionsgeber zur Erfassung von Lage oder Lageänderungen (linear) sowie Winkel oder Winkeländerungen (rotierend). Unsere zertifizierten Entwicklungsabläufe unterstützen die Berücksichtigung spezieller Normen wir z. B. die der »Funktionalen Sicherheit« nach ISO 26262 oder IEC 61508. Weitere Schwerpunkte unserer ASIC- und IC-Design Entwicklungen bilden integrierte RF-Schaltungen (RFICs) für Transponderanwendungen (RFIDs). Durch die Möglichkeit von anwendungs- oder kundenspezifischen Lösungen können wir für unsere Kunden Anwendungen erschließen, die mit kommerziell verfügbaren Standardprodukten nicht möglich sind. Unsere Transponder ICs (RFIDs) mit eingebetteter Sensorik finden sich beispielsweise in medizinischen Implantaten oder in Logistikprozessen mit hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lesereichweite. Wir implementieren Schaltungskomponenten, die die eindeutige und manipulationssichere Identifizierung zulassen. Energieautarke kundenspezifische RFID-Lösungen erlauben den Anschluss externer Sensoren oder Speicher (z. B. FRAM).

Zuverlässige und vertrauenswürdige Elektroniksysteme

Die Themen »Funktionale Sicherheit« (gemäß SIL oder ASIL) und Cybersicherheit spielen bei der Spezifikation und dem Entwurf sogenannter zuverlässiger und vertrauenswürdiger Elektroniksysteme eine immer größere Rolle. Diese Schaltungen beinhalten neben spezialisierten Analog- oder Digitalteilen und kundenspezifischen Schnittstellen häufig auch eingebettete Prozessorkerne.

Insbesondere bei der Auswahl der zu integrierenden Prozessoren stellt sich die Frage nach einer geeigneten Architektur, welche Anforderungen an die »Funktionale Sicherheit« gewährleistet und robust gegenüber Cyberattacken ist. Das Fraunhofer IMS bietet abgesicherte Prozessorkerne unter anderem auf Basis der offenen RISC-V Architektur für Safety- und Security-Anwendungen an.

Breite IP Datenbasis und Technologieauswahl für optimale Performance

Neben Implementierungen in den verschiedensten Standard CMOS-Technologien stehen auch Design- und Technologie-Lösungen für Hochtemperatur-, Hochvolt- und Sensorik-Anwendungen zur Verfügung. Spezielle Schaltungsteile oder Sensorik-Komponenten werden individuell und anwendungsspezifisch entwickelt und mit Standardkomponenten wie beispielsweise für Sensorauslese, Signalverarbeitung, Schnittstellenkomponenten oder eingebetteten Mikrocontrollern wie z. B. dem RISC-V zusammen auf einem ASIC oder IC integriert. Sicherheitsfunktionen für Safety und Security Anwendung können direkt mit integriert werden.

Full Supply Chain Service

Wir bieten ASIC- und IC-Design, Prozessierung, Assembly und Test aus einer Hand und unterstützen unsere Kunden bei der Auswahl der passenden Supply-Chain. Standardisierte und zertifizierte Abläufe verbunden mit unserer leistungsfähigen Software und Geräteausstattung sichern effizientes ASIC- und IC-Design sowie die Produktumsetzung. Neben der Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses bieten wir unsere Kompetenzen auch flexibel für Beratung und Teilbereiche dieser Prozesse an, um den individuellen Anforderungen unserer Kunden Rechnung zu tragen.

Übersichtsseiten

Anwendungen

Wir bieten Anwendungen für ASIC und IC-Design Lösungen aus den Bereichen Industrie, Medizintechnik, Automotive und Logistik

Technologien

Fraunhofer IMS bietet einsatzfertige Lösungen und IP für die Integration in ihren ASIC für viele verschiedene Bereiche.

Leistungen

Wir entwickeln ICs für Industrie-Sensorik, Automotive und Medizintechnik und sind ein idealer Partner für kundenspezifische IC-/ ASIC-basierte Elektroniksysteme.

Download